Knobeln ist kein reines Glücksspiel, denn mit ein wenig Können und Geschick hat man durchaus Chancen, gegen die Mitspieler zu gewinnen.
Hier wollen wir Euch ein paar Strategien und Tipps zum Spielen zeigen:

Knobel Tipps - der obere Zahlenblock

Die wichtigste Knobel Strategie ist in meinen Augen, den Bonus im oberen Zahlenblock zu erhalten. Hier gibt es nämlich 35 Punkte Bonus, wenn man 63 oder mehr Punkte im oberen Block hat. 63 Punkte entsprechen mindestens 3 Würfe von jeder Zahl. Man muss also mindestens 3 Einsen, 3  Zweier, 3 Dreier, 3 Vierer usw. gewürfelt haben, um diesen Bonus zu bekommen.
Ein guter Tipp ist, von den hohen Zahlen mehr als nur 3 zu würfeln. Hat man beispielsweise 4 Sechser im oberen Zahlenbereich, so kann man 6 Punkte (die man quasi "zuviel" hat) an einer anderen Stelle weniger würfeln. Man könnte also in diesem Falle den Bonus immer noch erhalten, wenn man gar keine Einser würfelt und eine 3 oder 2 zu wenig. So hat man etwas "Luft", wenn man im oberen Zahlenblock etwas schief geht.

Weitere Knobel Strategien

  • Versuche auch sonst immer erst Würfe einzutragen, die am meisten Punkte ergeben. 
  • Die Wahrscheinlichkeit, eine grosse Strasse zu würfeln ist am höchsten, wenn man alle Zahlen von 2-5 gewürfelt hat. So hat man die Möglichkeit, eine 1 oder 6 zu würfeln.
  • Bei einem schlechten Wurf gegen Ende des Spiels, lieber mal auf das Knobel-Feld verzichten und streichen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung. Ok